Reibel | Schnittert-Hübener — Praxis für Kinder- und Jugendmedizin 30 Jahre Erfahrung

Liebe Eltern, Kinder und Jugendliche!

Herz­lich will­kom­men in unse­rer Kin­der­arzt­pra­xis in der Inns­bru­cker Stra­ße in Berlin-Schöneberg. 

Wir betreu­en Sie und Ihre Kin­der im Rah­men von aku­ten und chro­ni­schen Erkran­kun­gen, U‑Untersuchungen und bei psy­cho­so­ma­ti­schen Sym­pto­men. Wir bera­ten Sie rund um alle Fra­gen der Ent­wick­lung, Ernäh­rung, Imp­fun­gen und indi­vi­du­el­len Ent­wick­lung. Dabei sehen wir unse­re Pati­en­ten im Kon­text der Fami­lie und Umwelt.

Neben der Schul­me­di­zin bie­ten wir für unse­re Pati­en­ten homöo­pa­thi­sche The­ra­pie und psy­cho­so­ma­ti­sche Grund­ver­sor­gung. Die Sono­gra­phie sowie all­er­go­lo­gi­sche und pneu­mo­lo­gi­sche Dia­gnos­tik ergän­zen hier­bei unser dia­gnos­ti­sches Vorgehen. 

Wir freu­en uns Sie in unse­rer Pra­xis zu betreuen,

Ihre Dr. med. Susan­ne Reibel und Dr. med. Sarah Schnittert-Hübener

Leistungsspektrum

  • Dia­gnos­tik und The­ra­pie aku­ter und chro­ni­scher Erkran­kun­gen im Kin­des- und Jugend­al­ter, einschl. Laboruntersuchungen
  • Kin­der- und Jugend­vor­sor­gen (U2 bis U11, J1, J2) bis 18. Geburtstag
  • Impf­be­ra­tung und Schutzimpfungen
  • Seh‑, Sprach- und Hörtest
  • Ernäh­rungs- und Stillberatung
  • Ent­wick­lungs­dia­gnos­tik und ‑bera­tung
  • Labor­un­ter­su­chun­gen
  • All­er­go­lo­gi­sche Dia­gnos­tik und Bera­tung, inkl. Prick­test und Laboruntersuchungen
  • Pneu­mo­lo­gi­sche Dia­gnos­tik inkl. Lungenfunktion.
  • Ultra­schall­dia­gnos­tik: Bau­ch­or­ga­ne, Nie­ren und ablei­ten­de Harn­we­ge, Geni­tal­or­ga­ne, Säuglingshüfte 
  • Psy­cho­so­ma­ti­sche Grundversorgung
  • Homöo­pa­thie
  • KiTa Ein­gangs­un­ter­su­chun­gen
  • Schwimm­be­schei­ni­gun­gen und Sporttauglichkeitsuntersuchungen
  • Schul­at­tes­te
  • Rei­se­imp­fun­gen
  • Menin­go­kok­ken Typ B – Impfung

Über uns

Dr. med. Sarah Schnittert-Hübener

  • 2001–2008 Stu­di­um der Human­me­di­zin, Cha­ri­té-Uni­ver­si­täts­me­di­zin Berlin
  • 2009 Dissertation
  • 2008–2018 Tätig­keit als Assis­tenz­ärz­tin, seit 2018 als Fach­ärz­tin für Kin­der- und Jugend­me­di­zin in der Kin­der­kli­nik der Cha­ri­té Uni­ver­si­täts­me­di­zin Ber­lin zuletzt tätig in der Kli­nik für Neu­ro­päd­ia­trie und im SPZ Cha­ri­té Abtei­lung Neuropädiatrie.
  • 2018 Fach­ärz­tin für Kin­der­heil­kun­de und Jugendmedizin
  • 2019 Fach­ärz­tin im MVZ Päd­ia­trie / Ambu­lan­tes Gesund­heits­zen­trum der Charité
  • ab 2020 Tätig in der Kin­der­arzt­pra­xis Inns­bru­cker Straße

Dr. med. Susan­ne Reibel

  • 1983–1989 Stu­di­um der Human­me­di­zin Ruhr­uni­ver­si­tät Bochum, 
    Cha­ri­te Uni­ver­si­täts­me­di­zin Berlin
  • 1990–1992 Ärz­tin im Praktikum
  • 1992–2002 Tätig­keit als Assis­tenz­ärz­tin / Fach­ärz­tin in der Cha­ri­te Kin­der­heil­kun­de zuletzt Abtei­lung Pneu­mo­lo­gie / All­er­go­lo­gie / Immunologie
  • 1995 Dissertation
  • 1995 Fach­ärz­tin für Allgemeinmedizin
  • 1999 Fach­ärz­tin für Kin­der­heil­kun­de und Jugendmedizin
  • 2001 Zusatz­be­zeich­nung Allergologie
  • 2002 Zusatz­be­zeich­nung Homöopathie 
  • ab 2002 Tätig in der Kin­der­arzt­pra­xis Inns­bru­cker Stra­ße Schwer­punkt Allergologie

Kontakt

Dr. med. Susan­ne Reibel
Dr. med. Sarah Schnit­tert-Hübe­ner
Inns­bru­cker Str. 25
10825 Ber­lin

Anfahrt:
Mit der Ring­bahn oder der U4 bis Inns­bru­cker Platz.
Bus­ver­bin­dun­gen: M85, M48, 187, 248

Sprech­zei­ten und Erreich­bar­keit:
Mon­tag – Don­ners­tag 9–12h und 14–17h
Frei­tag 9–12h
und nach Vereinbarung

Bit­te beach­ten Sie die ver­än­der­ten Sprech­zei­ten wäh­rend der Ber­li­ner Feri­en. –> Aktu­el­les

Tele­fo­nisch sind wir erreich­bar unter:
030 8545514

Per Fax errei­chen Sie uns unter:
030 74754558

Per Mail errei­chen Sie uns unter:
info@reibel-schnittert.de

Web­site:
https://www.reibel-schnittert.de/

Spezialität

Kinderheilkunde

Neueste Beiträge

Logo TED Talk

Kinder über Essen unterrichten

Mit ein­drucks­vol­len Geschich­ten aus sei­nem Anti-Adi­po­si­tas-Pro­jekt in Hun­ting­ton, West Vir­gi­nia – und einem scho­ckie­ren­den Bild des Zuckers, den wir essen – plä­diert TED-Preis­trä­ger Jamie Oli­ver für einen umfas­sen­den Angriff auf unse­re Igno­ranz gegen­über Lebensmitteln. Jamie Oli­ver…